Infornationszentrum Europe direct

11.04.2019

Klimapolitik, Sozialpolitik und die europäische Außen- und Sicherheitspolitik standen im Mittelpunkt einer vom Infornationszentrum Europe direct in Brandenburg a. d. Havel organisierten Podiumsdiskussion.

Jesko von Samson warb für eine konsequente Anwendung des Subsidiaritätsprinzips: „Soziale Sicherheitssysteme kann man aufgrund der regionalen Unterschiede nicht vereinheitlichen, unsere äußere Sicherheit erreicht man hingegen nur gemeinsam im europäischen Verbund. Insgesamt braucht Europa mehr Zusammenarbeit im Großen und weniger nationale Egoismen.“
aktualisiert von Webmaster, 15.04.2019, 18:45 Uhr