Vita
Drucken
Familienstand:   verheiratet
Kinder:  3 Töchter
Geburtsjahr: 1973
Konfession:     evangelisch-lutherisch
Beruflicher Werdegang:
 
10/1995-11/2006 Mitarbeiter von Erika Steinbach MdB
12/2006-05/2013 Referent im Leitungsstab des Staatsministers für Kultur und Medien im Bundeskanzleramt
05/2013-heute Büroleiter des Staatsministers für Kultur und Medien im Bundeskanzleramt
Politische Aktivitäten/ Ämter:




   
              
Mitglied im Landesvorstand CDU Brandenburg
Landesvorsitzender der Ost- und Mitteldeutschen Vereinigung
der CDU Brandenburg (OMV)
Vorstandsmitglied der CDU Barnim
Beisitzer im Vorstand des CDU-Stadtverbandes Bernau
Stellvertretender Landesvorsitzender des Bundes der Vertriebenen in Brandenburg (BdV)
Landesvorsitzender der Paneuropa-Union Berlin-Brandenburg (PEU)o
Mitgliedschaften:
 
u. a. Johanniterorden, Christdemokraten für das Leben, Aktion Lebensrecht für Alle
 
Politische Schwerpunkte: Europa-, Außen- und Sicherheitspolitik, Kultur- und
Medienpolitik, Vertriebene und Aussiedler, Lebensschutz